Reiten auf Fehmarn

in Wulfen auf Fehmarn nur 2,5 km entfernt im Nachbarort

Das Glück der Erde...

Meistens sind es junge Mädchen, die ihre Liebe zu Pferden entdecken und deren sehnlichster Wunsch es ist, reiten zu lernen. Wir haben uns darauf eingestellt, um kleinen und großen Pferdefreunden diesen Traum zu erfüllen.

Am Wulfener Hals kommen Pferdefreunde auf ihre Kosten. Direkt im Ferienpark ist eine Ponykoppel, die sowohl in einer umzäunten Reitbahn als auch bei Ausritten in die Umgebung vornehmlich Kinder an den Pferdesport heranführt.

Der Betreiber, unser Kooperationspartner Manfred Wetendorf aus Wulfen / Fehmarn, legt Wert darauf, dass die Ponys und Pferde nicht nur als  „Sportfreund“ gesehen werden. Die Kinder sollen lernen, dass es sich um empfindsame Wesen handelt, die auch einer besonderen Pflege bedürfen.

Der Reiterhof Witt in Wulfen

Die Insel Fehmarn ist ein Mekka des Pferdesports in Schleswig-Holstein. Hier gehört das Holsteiner Pferd seit vielen hundert Jahren zum Alltag der Menschen und wird auch noch heute als wichtiger Teil des norddeutschen Kulturgutes hoch geschätzt.

Der Reiterhof Witt in Wulfen auf Fehmarn folgt dieser Tradition. Hier können Anfänger das Reiten und den Umgang mit diesen tollen Tieren in verschiedenen Lehrgängen und einzelnen Reitstunden erlernen. Erfahrene und fortgeschrittene Reiter können sich ebenfalls in den Reitstunden schulen lassen, sich ein Pferd mieten und selbständig auf der Anlage reiten oder an den beliebten Ausritten zum Ostsee-Strand teilnehmen. Für die jüngsten Reiter bietet der Reiterhof Witt in Wulfen das Ponyführen an. Einzelunterricht an der Longe, im Springen und in der Dressur machen das reiterliche Angebot komplett.

Der Reiterhof Witt befindet sich ca. 900 m vor dem Camping- und Ferienpark Wulfener Hals und 2,5 km  entfernt vom Nachbarort Avendorf. Nähere Auskünfte erhalten Sie an der Rezeption des Hotels oder am Wulfener Hals.